Plan Renove de Ventanas en Madrid

Zeitverlängerung für das Projekt des Fenstertausches in der Autonomen Gemeinschaft Madrid

Die Autonome Region Madrid hat das Projekt des Fenstertausches bis zum 30. September des laufenden Jahr verlängert, um für die Verbesserung der thermischen Isolierung von Wohngebäuden, Einfamilienhäusern, Büros und Hotels zu werben. Unser Unternehmen ist für die Verwendung der Technologie für die Herstellung von Fenstern mit Doppelverglasung bekannt. Dank dieser Technologie wird Wärmeverlust verhindert. Darüber hinaus wird die Raumluft-Qualität aus der Klimaanlage aufrechterhalten – dies verbessert die thermische Qualität von Gebäuden. Die Verwaltung in Madrid hat die Webseite www.planrenovedeventanas.com zur Verfügung gestellt, auf der sich Anforderungen und Bedingungen befinden, die erfüllt werden müssen, um eine Finanzierungshilfe zu erhalten.

Dank dieser Modernisierung sollten die thermische Qualität verbessert, CO2-Emissionen reduziert und Umweltschutz gefördert werden. Darüber hinaus sollen auch  die anderen Vorteile erwählt werden: Akustikverbesserung, Sicherheitserhöhung dank der verbesserten Verriegelungen sowie Vermeidung von Wasserkondensation in Räumen.

Die Finanzierungshilfe reicht bis 70 € pro Quadratmeter für Doppelverglasung mit verstärkten thermischen Isolierung. Einen Antrag auf die Finanzierungshilfe kann bis zum 30. September gestellt werden. Alle Informationen sind auf der Webseite www.planrenovedeventanas.com vorhanden.